Logo Netzwerk Großbeerenstraße

OMICRON Energy Solutions GmbH

Elektrotechnik

Über uns

OMICRON ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das innovative Prüf- und Diagnoselösungen für die elektrische Energieversorgung entwickelt und vertreibt. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zu einer sicheren Energieversorgung. Wir arbeiten mit Kunden aus über 140 verschiedenen Ländern zusammen. Mit weltweit 15 Niederlassungen und einem weltumspannenden Netz von Vertriebspartnern stellen wir sicher, dass das breite und tiefe Anwendungswissen und der erstklassige Kundenservice allen Anwendern zur Verfügung stehen. Diese konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden ließ OMICRON zu einem Marktführer der elektrischen Energiewirtschaft werden.

Der Mitarbeiter im Mittelpunkt – Bei OMICRON stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Unternehmensvision ist es, ein Umfeld ohne künstliche Grenzen zu schaffen, in dem die besten Spezialisten ausgezeichnete Leistungen erbringen und gleichzeitig Spaß an der Zusammenarbeit haben. Dass dies bisher immer wieder gelungen ist, zeigt sich in den Top-Platzierungen, die in der „Great Place to Work“-Umfrage erreicht wurden (u.a. Auszeichnung „beste Arbeitgeber in der Elektronikbranche europaweit“ im Jahr 2006, „bester Arbeitgeber in Österreich“ im Jahr 2016 in der Kategorie der Unternehmen mit 250 bis 500 Mitarbeitern).

Unsere soziale Verantwortung als Unternehmen – Auch soziales Engagement ist dem Unternehmen wichtig. OMICRON unterstützt die Ausbildung von Kindern in Asien, Afrika und Südamerika über den Verein „Crossing Borders“. Finanziert durch das Unternehmen und getragen von der ehrenamtlichen Arbeit der Mitarbeiter werden weltweit Projekte unterstützt. Mit dem Bau von Schulen und dem Zukauf von Lehrmitteln sollen benachteiligte Kinder die Möglichkeit erhalten, ihre Zukunft einmal selbst gestalten zu können.

Unsere Kompetenzen

Entwicklung und Vertrieb von Teilentladungsmessungs- und -Monitoringlösungen in Berlin – Seit mehr als zehn Jahren stellt OMICRON Lösungen für die Messung, das Monitoring und die Analyse von Teilentladungen zur Verfügung. Teilentladungen sind wichtige Indikatoren von Defekten in der Isolation elektrischer Betriebsmittel, welche zu einem kompletten Ausfall führen können. Mit den aussagekräftigen Daten und erweiterten Diagnosefunktionen der passenden Prüfgeräten können Betreiber das Risiko eines dielektrischen Fehlers bewerten und die Wartungsstrategie entsprechend optimieren, um Ausfälle zu vermeiden und die Lebensdauer der Betriebsmittel zu verlängern.

Ein wichtiger Schritt beim Ausbau dieses Geschäftsbereichs war im Jahr 2006 die Übernahme des Berliner  Technologieführers mtronix. 2011 erfolgte dann die Entscheidung, sämtliche Aktivitäten betreffend Monitoring-Systemlösungen in Berlin zu bündeln. In den letzten Jahren wurde das Team am Standort von 25 auf 70 Mitarbeiter erweitert. Speziell die Bereiche Entwicklung, Produktmanagement und Vertrieb und Logistik wurden ausgebaut. In Berlin werden Prüfsysteme zur laufenden Überwachung von Generatoren, Transformatoren und Hochspannungs-Kabelsystemen entwickelt. Ein wichtiger Schritt für den Ausbau des Geschäftsbereichs ist der Bezug der neuen Räumlichkeiten in Berlin-Tempelhof im November 2012.

Innovation als Schlüssel zum Erfolg – Innovation hat einen besonderen Stellenwert bei OMICRON. Die Kunden profitieren von der Fähigkeit des Unternehmens, neueste Technologien in Produkte mit überragender Qualität umzusetzen. Dafür wurde OMICRON bereits mehrfach mit verschiedensten nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet.

« MyPlace Selfstorage GmbH
OPC Logistic World GmbH »